EAST END bringt Pop-Up Store “Meine Weinwelt“
von ALDI SÜD in die Düsseldorfer Innenstadt

  • Agentur für Markenerlebnisse konzipiert den ersten Pop-Up Store für den Discounter in der Düsseldorfer Innenstadt
  • Verkostung von ALDI SÜD Qualitätsweinen mit Winzern und Sommeliers

ALDI SÜD präsentierte seine langjährigen Kompetenzen als einer der größten Weinhändler Deutschlands im temporären Store „Meine Weinwelt“ – dem ersten Pop-Up Store des Unternehmens. EAST END, die Agentur für Markenerlebnisse, erarbeitete das Konzept und setzte es inmitten der Düsseldorfer Innenstadt um.

Im Pop-Up Store hatten Besucher, parallel zur internationalen Fachmesse „ProWein“ vom 17. bis 21. März, an fünf Tagen die Möglichkeit mit einem Sommelier an ihrer Seite zwölf exklusiv ausgewählte Weine von ALDI SÜD zu verkosten. Während den Besuchern die exquisiten Erzeugnisse vorgestellt wurden, konnten sie nicht nur den eigenen Weintyp definieren lassen, sondern zugleich von den Weingütern und Produzenten wie Fritz Keller, Baron Philippe de Rothschild und Marchesi de‘ Frescobaldi Tipps für das genussreiche Weinvergnügen einholen. Weiteres fachkundiges Personal stand für die Beratung und Beantwortung von Fragen bereit.

„Hochwertig, modern, nahbar – so präsentiert sich ALDI SÜD mit dem innovativen Pop-up-Store”, erklärt Marc Dalkolmo, Kreativchef und Partner von EAST END, das Konzept. „Der Kontrast zwischen Weinlandschaft und Urbanität sorgte zusätzlich für Aufmerksamkeit.“

Der ALDI SÜD Pop-Up Store war vom 17. bis 21. März 2017 täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Standort des temporären Stores war der Schadowplatz in Düsseldorf. Mehr Informationen zum Pop-Up Store sowie zum Weinsortiment von ALDI SÜD sind unter: www.meine-weinwelt.de abrufbar. Hashtags: #meineweinwelt #einfachgenießen #aldisüdweine Bildmaterial: www.aldi-sued.de/presse/wein-pop-up-store

 

Über ALDI SÜD
ALDI SÜD verfolgt seit jeher ein ganz einfaches Prinzip: qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis. Hierbei hat der Discounter stets die Wünsche seiner Kunden im Blick. An diesem Erfolgsmodell arbeiten in Deutschland mehr als 40.100 Mitarbeiter, damit Kundinnen und Kunden in über 1.870 Filialen gut und gerne einkaufen können. Mit diesem Einfach-Prinzip gewinnt die Unternehmensgruppe ALDI SÜD seit Jahren auch international immer mehr Kunden. Aktuell ist die Unternehmensgruppe ALDI SÜD auf vier Kontinenten in den Ländern Deutschland, Österreich, USA, UK, Irland, Australien, Schweiz, Slowenien, Ungarn und seit kurzem auch in China vertreten.

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95 75
Email senden