EAST END geht für
HUK-COBURG "on the Road"

Die Hamburger Agentur für Live-Kommunikation east end communications gewann nach einem Pitch die Versicherungsgruppe HUK-COBURG als Kunden für eine deutschlandweite Roadshow.

Erstmals in der Unternehmensgeschichte informieren die HUK-COBURG-Vorstände im Rahmen einer Veranstaltungsreihe direkt die leitenden Angestellten über die neue Strategie im Bereich Lebensversicherungen. Die Umsetzung erfolgt im Rahmen einer Roadshow bei der bundesweit dreihundert Führungskräfte trainiert werden. Die Agentur ist für die Konzeption und Projektrealisierung verantwortlich. Dazu gehört die Bereitstellung und Schulung des Teams, die Ausstattung mit Equipment sowie die Terminkoordination.

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95-75
Email senden