EAST END inszeniert Glücksmomente
in der Magnum Infinity Lounge

Die Agentur für Live-Kommunikation kreiert für Unilever’s Premiumeis Magnum Pop-Up-Store in Hamburg.

 

Eis-Gourmets in Hamburg, Paris, London, Istanbul und São Paulo können im Sommer 2012 ihre persönlichen Glücksmomente erleben. Mit der Magnum Infinity Lounge entstehen in diesen Metropolen Orte für die ganz persönlichen Genuss-Augenblicke im Alltag.

Die Hamburger Magnum Infinity Lounge hat seit dem 11.07.2012 für zweieinhalb Wochen ihre Türen auf über 290 qm inmitten bester Innenstadtlage geöffnet. Wer sich hier einen ganz persönlichen Glücksmoment schaffen möchte, kann sich mit verschiedenen Zutaten sein eigenes Magnum zusammenstellen. Inspirationen bekommen die Hamburger Besucher von den Magnum Infinity-Varianten, die Schauspielerin Jessica Schwarz und Sternekoch Tim Raue exklusiv für die Magnum Infinity Lounge kreiert haben.

Die Idee zu diesem temporären Eis-Erlebnis kommt von der Londoner Agentur Hot Pickle, die Agentur für Live-Kommunikation east end communications zeichnete sich für die Gesamtkonzeption und Umsetzung in Deutschland verantwortlich. Neben Locationauswahl, Store-Design und Bau liegen auch der Storebetrieb sowie zahlreiche Sidevents in den Händen von east end.

„Durch die Umsetzung einer Vielzahl von Pop-Up-Projekten wie z.B. dem Pantene Pro-V Haar Spa haben wir im Bereich der temporären Markenwelten eine große Expertise. Dieses Know-How in Verbindung mit einem außergewöhnlichen Gesamtkonzept überzeugte die Entscheider von Unilever ebenso wie die Kollegen von Hot Pickle“, erklärt Oliver Golz, Geschäftsführer von east end communications. „Das Grundkonzept der Vergänglichkeit eines Pop-Up-Stores passt hervorragend zum Magnum Infinity als zeitlich limitiertes Premium-Eis.“

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95 75
Email senden