Aktivieren
Procter & Gamble - Consumer Events

12
Eventtage
8.000
Besucher
54 Millionen
Media-Kontakte

Pringles bringt Boule in die Beach Clubs

Der Pringles Super Boule-Cup tourt durch 5 deutsche Metropolen

Aufgabe & Ziele
Konzeption und Umsetzung einer aufmerksamkeitsstarken bundesweiten Roadshow-Promotion, die auf zielgruppen-affinen Eventplattformen aufsetzt. Schaffung von Produktkontakten durch Verkostung und Verkauf. Steigerung der Abverkäufe im Handel.

Idee & Umsetzung
Pringles belegt den Lifestyle-Trend Boule und setzt mit dem „Pringles Super Boule Cup 2005“ eine einmalige Competition um. In fünf zielgruppen-affinen Beach Clubs werden aufmerksamkeitsstarke Events inszeniert.

Es werden dauerhafte Pringles-Areas im Look & Feel der Marke geschaffen, die die gesamte Saison über in den Beach Clubs verbleiben. Die Markenwelt fügt sich authentisch in die bestehenden Landschaften der Beachclubs ein. Auf eigens instalierten Boule-Bahnen wird die Sportart mit Reglementerläuterung durch professionelle Boule-Trainer demonstriert. Trendige Promotionteans führen Produktverkostungen durch. Um die Abverkäufe zu steigern, wird die Beach Club-Gastronomie optimal ausgestattet.

Die BTL-Aktion wird mit dem marken-eigenen Online-Portal vernetzt. Plakate, Anzeigen, PR und Flyer begleiten die Aktion.

Ergebnis
Stärkung der Positionierung von Pringles als Lifestyle-Produkt. Image-Aufwertung in der Zielgruppe der Opinion Leader. 12 Eventtage mit 8.000 Besuchern. 341 Präsenztage Super Boule in Beach Clubs. Generierung von 150.000 Vor-Ort Kontakten und über 54 Mio. Media-Kontakten.

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95 75
Email senden