EAST END entwickelt "Destination Beauty"
für Coty Professional Beauty

  • Agentur für Markenerlebnisse setzt Messeauftritt der Beauty-Marken auf der TOP HAIR um
  • Einsatz des neuen WhatsApp-Service von EAST END

Destination Beauty: Am 10. und 11. März präsentierte der internationale Beauty-Konzern Coty Professional Beauty auf der TOP HAIR „Die Messe“ 2018 in Düsseldorf die Vielfältigkeit seiner Markenwelt. Den Auftritt des umfangreichen Markenportfolios – bestehend aus Wella Professionals, System Professional EnergyCode, Londa Professionals, EIMI, Invigo, OPI, Sebastian und ghd – designte EAST END. Die Agentur für Markenerlebnisse war für Konzeption und Realisierung verantwortlich und setzte ihren neu entwickelten Whats-App-Service ein, der direkten Kontakt zwischen Marken und Besuchern herstellt.

Highlight der Messe war die Weltpremiere des „Color DJ”, der neuesten Salon-exklusiven Farbinnovation, mit der mehr als 16 Milliarden Kombinationen aus unterschiedlichen Pflege-, Farb- und Duftkomponenten erstellt werden können. Marktführer Wella präsentierte sich den Besuchern der TOP HAIR auf 200 Quadratmetern mit einer Vielzahl an Innovationen: Am neu designten Stand lud Wella zum Check-In und begeisterte mit faszinierenden Farb-, Pflege- und Produktneuheiten, Fachkompetenz und vielfältigen Live-Präsentationen. Für Londa Professional war Markenbotschafterin Bärbel Hopf live am Stand und verzauberte die Besucher an der „Insta Style Bar“. Für Sebastian Professional wurde auf einen Hashtag-Printer gesetzt, bei EIMI auf ein digitales Abstimmungstool zur Bestimmung des Lieblingsproduktes und bei ghd auf einen goldenen Haarglätter.

Als begleitendes Kommunikationselement entwickelte EAST END einen WhatsApp-Service, über den die Besucher auf innovative Art über Wella, sowie die unterschiedlichen Marken und die Programmpunkte auf der Messe informiert wurden. Die Besucher standen dadurch in unmittelbarem Kontakt zur Marke und konnten diese aus direkter Nähe erleben.

„Die Destination Beauty von Coty gab uns die Möglichkeit, unsere kreative und konzeptionelle Stärke voll auszuspielen“, so Oliver Golz, Gründer und Geschäftsführer von EAST END. „Der Einsatz von Nachrichtendiensten wie WhatsApp bietet Unternehmen neue Möglichkeiten der Informierung und Interaktion und macht Marken ganz neu erlebbar.”

 

Über Coty Inc.

Coty ist ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen mit einem Pro-Forma-Umsatz von rund 9 Milliarden US-Dollar und dem Leitbild, die Vielfalt der Schönheit zu zelebrieren und von Konventionen zu befreien. Im Laufe einer starken unternehmerischen Erfolgsgeschichte ist ein globales Portfolio führender Beauty-Marken entstanden. Coty ist der weltweit führende Anbieter von Parfüms, eine leistungsstarke Nummer 2 im professionellen Friseurservice bei Haarpflege-, Colorierungs- und Stylingprodukten und die Nummer 3 bei dekorativen Kosmetika. Coty ist in drei Sparten tätig: Consumer Beauty mit Schwerpunkt auf dekorativen Kosmetika sowie Haarfärbe- und Stylingprodukten, Körperpflege und Parfüms, die auf den Massenmarkt ausgerichtet sind und Marken wie COVERGIRL, Max Factor und Rimmel umfassen; Luxury mit Schwerpunkt auf prestigeträchtigen Parfüm- und Hautpflegemarken wie Calvin Klein, Marc Jacobs, Hugo Boss, Gucci und philosophy; sowie Professional Beauty mit Fokus auf professionellen Friseurservice und Haarkosmetikprodukten der Marken Wella Professionals und Sebastian Professional sowie Produkten im Stylingbereich von ghd, außerdem Nagelstudios und Nagelpflegeprodukten der Marke OPI. Coty beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter weltweit und vertreibt Produkte in über 150 Ländern. Coty und seine Marken engagieren sich auch für eine Reihe sozialer Initiativen und sind bestrebt ihre Auswirkungen auf die Umwelt einzudämmen. Für weitere Informationen über Coty Inc. besuchen Sie bitte unsere Website www.coty.com

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95 75
Email senden