EAST END und Continental feiern
300 Jahre „Ideas Beyond Surfaces”

  • Agentur für Markenerlebnisse konzeptioniert und setzt das 300-jährige Firmenjubiläum im Auftrag des Oberflächenspezialisten im Continental-Konzern um
  • „Ideas Beyond Surfaces” als Motto für das gesamte Jubiläumsjahr
  • Thematische Schwerpunkte People, Products, Possibilities über interaktive Ausstellungen in Szene gesetzt

300 Jahre Kompetenz für Oberflächen: Ein außergewöhnliches Firmenjubiläum feierte der Oberflächenspezialist im Continental-Konzern vom 6. bis 9. Juni in Hannover. Konzeption und Umsetzung des Events verantwortete EAST END. Die Agentur für Markenerlebnisse entwickelte für die Veranstaltung die Leitidee „Ideas Beyond Surfaces”. Passend dazu gab es drei interaktive Ausstellungen zu den Schwerpunktthemen People, Products, Possibilities, die in insgesamt zehn Hochsee-Containern präsentiert wurden.

Das spezialisierte Unternehmen fertigt und vermarktet funktionale und designorientierte Oberflächenmaterialien wie Folien und beschichtete Textilien für automobile Interieurs, Möbel und verschiedene weitere Industriebereiche. Die viertägige Feier verwandelte das Unternehmen und seine Philosophie in persönliche und anfassbare Erlebnisse. Ein Gala-Abend läutete die Festlichkeiten ein. Für die Kunden des Unternehmens wurde eine zweitägige Konferenz organisiert. Studenten, ehemalige Mitarbeiter und die Nachbarn konnten sich am Öffentlichkeitstag ein Bild des Unternehmens machen. Ein Tag für die Mitarbeiter und ihre Familien rundete das große Jubiläum ab.

In den drei Ausstellungen zu den Kernthemen People, Products, Possibilities erhielten die Besucher Einblicke in die Hintergründe des Unternehmens. Das Thema People brachte ihnen die Mitarbeiter und deren Rolle während der letzten 300 Jahre näher, präsentierte Erinnerungen sowie eine Ahnengalerie. Products widmete sich den Erzeugnissen von damals bis heute und vermittelte den Gästen Eindrücke in deren Entwicklung und Beschaffenheit. Der Themenbereich Possibilities stellte neue, innovative Materialien und Entwicklungen vor, die in die Zukunft weisen.

Das kreative Werk des Berliner Lichtkünstler Philipp Geist verlieh jedem einzelnen Veranstaltungstag einen visionären, zukunftsgerichteten Abschluss. Er kreierte eigens für das Jubiläum ein Fassadenmapping, das die „Ideas Beyond Surfaces“ auf die Außenfassade des Unternehmens projizierte.

„Der international agierende Spezialist für Oberflächen besitzt einen großen Spirit, der die große Jubiläumsfeier geprägt hat”, sagt Oliver Golz, Gründer und Geschäftsführer von EAST END. „Mit dem Motto „Ideas Beyond Surfaces” haben wir alle Zielgruppen gleichermaßen angesprochen und ihnen das Unternehmen, seine traditionsreiche Geschichte und seinen Spirit näher gebracht.”

 

Über Continental

Als Oberflächenspezialist fokussiert sich Continental auf funktionale und designorientierte Materialien für die Automobil-, Möbel- und Bauindustrie, die Druckindustrie sowie für die Do-it-Yourself-Branche. Das internationale, weltweit tätige Unternehmen hat seine Kompetenz im Oberflächenbereich gebündelt. Continental entwickelt, produziert und vermarktet mit nahezu 6.000 Mitarbeitern Oberflächenmaterialien an 15 Standorten in Deutschland, China, Mexiko, Polen, Spanien und den USA, und ist mit 22 Vertriebsbüros sowie gemeinsamen Repräsentanzen in mehr als 80 Ländern weltweit präsent.

Sie wollen mehr wissen?

Marc Matern
Director Marketing & Business Development
T +49 30 308 75 95 75
Email senden