Agentur für 
hybride Events

Experte für hybride Events – TOP 3 Eventagentur
in Deutschland

Als Agentur für Markenerlebnisse verfügen wir über viel Erfahrung in der Konzeption, Planung und Realisierung von hybriden Events. Als Experte für Online-Events sind wir der richtige Ansprechpartner bei allen Fragen rund um die ganzheitliche strategische Beratung, innovative und zielgerichtete Konzeption – inklusive einer außergewöhnlichen User Experience – sowie die Realisierung hybrider Veranstaltungen auf höchstem Niveau – von der Beratung bis zur Erfolgskontrolle.

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung verfügen wir über eine große Digitalexpertise und umfassendes Know-How in der Realisation unterschiedlichster hybrider Eventformate. Ob hybride Messe oder Schulung, Tagung oder Kongress, Produktpräsentation oder PR-Launch, unsere rund 45 Mitarbeiter stehen Ihnen als Berater und kompetente Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung.

EAST END wurde zuletzt von FOCUS-MONEY und DEUTSCHLAND TEST als Deutschlands beste Eventagentur ausgezeichnet und ist nach einer Umfrage des Wirtschaftsmagazins brand eins eine der Top-3-Agenturen für Event- und Live Kommunikation.

Lassen Sie sich von unseren zahlreichen Projektbeispielen inspirieren! –>

 

Als Agentur für hybride Events beraten wir Sie
bei Ihren Fragen

Welche Ziele wollen Sie mit einem hybriden Event verfolgen?
z.B. Imageveränderung, Steigerung der Markenbekanntheit, Erhöhung der Reichweite einer live Veranstaltung

Wer soll angesprochen werden?
Welche Zielgruppe möchten Sie mit dem hybriden Event erreichen und überzeugen?

Was wollen Sie vermitteln?
Welche Botschaft soll mit ihrer hybriden Veranstaltung vermittelt werden?

Welchen ursprünglichen Formaten gleicht Ihr geplantes Online Event?
Tagungen, Konferenzen, Kongresse, Messen, Produkteinführungen, Trainings

Wie sollen die Teilnehmer vor, während und nach dem hybriden Event aktiviert werden?
WhatsApp-Channel, E-Mail Newsletter, online Gewinnspiele, personalisierte Erinnerungen, Contenthub mit Dokumentation und Snippets etc.

Wollen Sie mehr erfahren?

Oliver Golz
Managing Director
T +49 40 899 60 61 33
E-Mail senden

Definition – Hybride Events

Hybride Events vereinen die Vorteile physischer und virtueller Veranstaltungen und sind das Beste aus zwei Welten – virtuell und live. Eine hybride Umsetzung ist dabei immer eine besondere Veranstaltungsart, um auf eine Marke oder ein Produkt aufmerksam zu machen. Die Idee hinter diesem Konzept ist gleichermaßen simpel wie durchschlagend: Wenn die Zielgruppe nur teilweise direkt vor Ort angesprochen werden kann, können Produkt und Marke durch zusätzliche digitale Komponenten an die Teilnehmer reichweitenstark herangetragen werden. Für eine gelungene Umsetzung sollten Sie dabei auf die richtigen Experten für hybride Events setzen.

Durch keine andere Eventform können Marken aktuell eine so weite Zielgruppe – live vor Ort und simultan durch digitale Teilnahme – erreichen und gleichzeitig alle Sicherheitsmaßnahmen einhalten. Aber nicht nur zur Zeit einer Pandemie bringen hybride Veranstaltungen Vorteile mit sich. So kann bspw. gewährleistet werden, dass auch Teilnehmer, die nicht physisch vor Ort sein können, an dem Event teilnehmen können. Das erhöht die Reichweite deutlich.

 

Die Vorteile von hybriden Events liegen auf der Hand:

Mit dem immensen technologischen Fortschritt, Umweltfaktoren wie einer weltweiten Pandemie und dem Wettbewerbs-Wandel, haben sich auch diverse neue Möglichkeiten ergeben, um Einnahmen durch Events zu steigern, Botschaften zu verbreiten und die Emotionen der Gäste anzusprechen. Gleichzeitig hat sich aber auch die Art und Weise verändert, wie Events von den Teilnehmern wahrgenommen und dessen Inhalte rezipiert werden.  Hybride Events in Form von Konferenzen oder Messen haben sich daher bereits etabliert und ergänzen die Eventformate, wie wir sie bisher gekannt haben, um neue Komponenten und Formate.

Durch den Einsatz interaktiver Online-Elemente in Live Streams und bei der Veranstaltung vor Ort, wie z.B. Teilnehmer-Chats und Umfragen, können die Gäste viele individuell und interaktiv gestaltete Elemente erkunden und personalisiert ausgespielte Inhalte erleben. Hierdurch wird das hybride Event tendenziell individueller und relevanter und in Folge dessen positiver bewertet. Das führt zu einer hohen Beteiligungs- und Interaktionrate der Teilnehmer.

Zudem kann ein Livestream von Live-Events aufgenommen und als Video on Demand bereitgestellt werden, sodass Besucher sich auch im Nachgang der Veranstaltung den Stream noch einmal ansehen können. Aber auch Zuschauer, welche nicht live oder virtuell teilhaben konnten, können sich so nachträglich das Event ansehen, wodurch die Reichweite der Veranstaltung erhöht wird. Da jede Präsentation, jeder Chat, jedes Umfrage-Ergebnis und jedes Interview online auch im Nachhinein abrufbar sind, werden Mitschriften während der Veranstaltung nichtig – so wird das Erlebnis der Teilnehmer noch intensiver. Aber auch bereits vor dem eigentlichen Event können die Teilnehmer interaktiv miteinander interagieren, sich mit der Agenda oder dem weiteren Angebot auf der Streaming Plattform vertraut machen.

Ein weiterer Vorteil ist die Kosteneffizienz. Durch den virtuellen Zugang zur hybriden Veranstaltung können auch Teilnehmer, welche aus finanziellen, zeitlichen oder ökologischen Gründen nicht an dem Event teilnehmen können, dennoch digital teilhaben. Zudem können Aufzeichnungen von Live Streams von bspw. Konferenzen oder Trainings, auch noch im Nachgang für Schulungszwecke genutzt werden. Gäste können somit zeit- und ortsunabhängig an der Veranstaltung teilnehmen und die Zielgruppe wird mit größerer Reichweite erreicht. Jeder mit einem Zugang zum Internet kann grundsätzlich an einem hybriden Event teilnehmen. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmenden über mobile Endgeräte oder einen PC teilnehmen, unsere Streaming Plattform bietet für alle User Experiences ein unvergleichliches Erlebnis.

Virtuelle Verlängerungen von Live-Events erlauben Interkation aller Zuschauer trotz zeitlicher, räumlicher oder gar thematischer Trennung. Chats, Afterwork und Breakout-Sessions fördern das Netzwerken, Abstimmungen und Interviews ermöglichen Interaktion und die Beteiligung des Publikums. Diese Tools sorgen nicht nur dafür, dass sich die Eventbesucher in die Veranstaltung mit einbezogen fühlen, sondern helfen auch im Nachgang, die Reaktionen, Teilnehmerquote und Sichtweisen von den Teilnehmern besser zu verstehen und auszuwerten.

Ein professionelles Teilnehmermanagement ermöglicht darüber hinaus sehr gute Analyse- und Reportingmöglichkeiten die DSGVO-konform ausgewertet werden. So kann bspw. nachverfolgt werden, welche Bestandteile des hybriden Formats die Zuschauer besonders beeindruckt haben. Daraufhin kann bei wiederkehrenden Veranstaltungsformaten die inhaltliche Gestaltung weiter angepasst bzw. personalisiert werden. Als Agentur für hybride Events, können wir etwaige Adaptionen für Sie ableiten und umsetzen.

Mit der richtigen Konzeption und Planung durch einen Spezialisten für hybride Events, können Markenerlebnisse virtuell und live kreiert werden, die trotz teilweiser physischer Abwesenheit die Emotionen und die Gedächtniswirksamkeit der Teilnehmer anspricht.

Wichtig ist, eine Customer Journey sowohl vor einer hybriden Veranstaltung, als auch danach mitzudenken und aufzubauen. Angefangen beim Engagement bis hin zur Aktivierung können hybride Events einen klaren Mehrwert in Ihrem Marketingmix bieten. Die gewählten Maßnahmen sind ein relevanter Faktor, um die Zielgruppe langfristig an die Marke oder das Produkt zu binden und so einen nachhaltigen Erfolg der Vermarktungsstrategie zu gewährleisten.

 

Die Planung eines hybriden Events mit
der Eventagentur EAST END

Es gibt viele gute Gründe, ein Event um virtuelle Komponenten zu erweitern. Physikalische Events sind zwar weiter unangefochten, was das unmittelbare Erlebnis angeht, virtuelle Komponenten können Veranstaltungen jedoch verlängern und zielführende Chancen für Unternehmen und Zielgruppe bieten.

Damit bei hybriden Veranstaltungen der Markenauftritt zum vollen Erfolg wird, sollte im Vorfeld eine Kommunikationsstrategie entwickelt und einige Fragen bedacht werden. Welche Ziele möchte ich mit einem hybriden Event erreichen, eignet sich für den Live Stream und für meine gesetzten Ziele eher ein Streaming Studio oder eine andere Location, welche individuellen Elemente passen zu meiner Marke und was sollte sonst noch beachtet werden? Wenn die Grundfragen geklärt sind, kann man sich an das kreative Konzept machen. Wir von EAST END bieten Ihnen als Eventagentur für hybride Events bei allen Fragen eine strategische Beratung aus einer Hand rund um Ihre Online und Offline Veranstaltung. Als Spezialist für hybride Eventformate haben wir in diversen Großstädten wie Berlin, München, Köln, Hannover, Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart eine Vielzahl von Projekten mit virtuellen Bestandteilen umgesetzt und in Hamburg unser eigenes Live Streaming Studio realisiert, welches eine kosten- und zeiteffiziente Umsetzung ermöglicht. Ein Streaming Studio bietet durch ein bestehendes Set-Up und einen individuellen Gestaltungsspielraum eine multifunktionale Eventlocation für hybride Events. Als Agentur für hybride Events garantieren wir eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Tagung, Schulung, Produkteinführung, Mitarbeiterveranstaltung, Konferenz, Kundenveranstaltung, uvm.

Als Spezialisten in der Organisation und Umsetzung von hybrid Events versichern wir die Wirksamkeit von virtuellen Komponenten zur Verlängerung von Live-Events, die eine wertvolle Ergänzung für Ihren Kommunikationsmix sowie eine Live Marketing Veranstaltungen darstellen können. Als renommierte Event Planung Agentur wissen wir, worauf es bei der Konzeption von hybriden Events ankommt und beraten Sie als zuverlässiger Dienstleister zu allen Fragen. Dabei ist auch zu berücksichtigen, dass alle Teilnehmer einen anderen Ausgangspunkt haben – je nachdem ob sie vor Ort sind oder über ein mobiles Endgerät am Livestream und in welcher Umgebung sie an dem Event teilnehmen.

Bewerten Sie diese Seite

Hybrides Event
4.40 / 5 (25 votes)