Aktivieren
Condé Nast Verlag - Consumer Events

28
Beauty-Partner
Unzählige
Beauty Treatments
Influencer
Nina Suess & Lisa Hahnbrück

GLAMOUR Beauty Festival 2019 – München

Das GLAMOUR Beauty Festival verwandelt das Haus der Kunst in einen Treff der Beauty- und Fashion-Szene.

Aufgabe & Ziele
Bereits im dritten Jahr in Folge realisierte EAST END gemeinsam mit dem Condé Nast Verlag das GLAMOUR Beauty Festival im Haus der Kunst in München. Zu den Aufgaben zählten neben der Umsetzung des Festivals im völlig neuen Design auch die Logistik sowie die Koordination der 28 Beauty-Partner.

Idee & Umsetzung
Dem Look & Feel der GLAMOUR entsprechend, führten kreative Tape-Art-Wegweiser die Besucher durch das Festival. Die prägnanten Farben und Muster spiegelten sich in den verschiedenen Themenbereichen „Beauty-Treats”, „Make-up”, „Skincare”, „Beauty-Tools & Hair” und „Clean & Organic“ wieder und sorgten für jede Menge „Instagrammability”. Denn jeder Partnerstand wurde einzigartig inszeniert und bot verschiedene Fotomöglichkeiten und Inspirationen durch Hashtags und Sprüche. Die Besucher konnten durch die diversen Treatments und Workshops der Veranstaltung in die Beauty-Welt von GLAMOUR eintauchen. Die Fashion- und Lifestyle-Influencer Nina Suess und Lisa Hahnbück versorgten die Teilnehmer ebenfalls mit wertvollen Insider-Tipps für den richtigen Look und Style.

Ergebnis
Durch die individuelle Ansprache und Kommunikation mit der digital affinen Zielgruppe, konnte GLAMOUR die Welt der Marken für die Besucher erlebbar machen und durch zahlreiche Fotomotive für eine digitale Verlängerung sorgen. Im digitalen Zeitalter haben es EAST END und GLAMOUR durch das Festival geschafft, Offline- und Online-Welt miteinander zu verknüpfen, sodass eine verstärkte Aufmerksamkeit generiert wurde.

Wollen Sie mehr erfahren?

Marc Matern
Buisness Development
T +49 30 308 75 95 75
Send email