Motivieren
DDV - Consumer Events

kreative
Preisträger
persönlichster Award
der Branche
individuelle
Überraschungs-
momente

Max-Award – Berlin

Exklusive Umsetzung des Max-Awards, dem Kreativwettbewerb des Deutschen Dialogmarketing Verbands (DDV) in Berlin.

Aufgabe & Ziele

Im Auftrag des Deutschen Dialogmarketing Verbands entwickelte EAST END das Coporate Design sowie die gesamte Kampagne des Max-Awards und realisierte dessen gesamte Verleihung und Abendveranstaltung.

Idee & Umsetzung

Zahlreiche unterschiedliche Highlights verwandelten die Max-Award-Verleihung im art.loft Berlin, in eine exklusive und persönliche Veranstaltung für die geladenen Gäste. Überraschungsmomente sorgten im Rahmen der Verleihung für besondere individuelle Erlebnisse bei den Preisträgern und für Spannung beim Publikum.

Durch die Entwicklung einer ganzheitlichen Kommunikationskampagne, wurde erstmals die Öffentlichkeit aufgerufen, für ihre Favoriten abzustimmen. In insgesamt vier Phasen wurde die potenzielle Zielgruppe aufmerksam gemacht und zur Teilnahme animiert. Die Sieger des Online-Votings wurden daraufhin auf der Preisverleihung gekürt.

Im Rahmen der von EAST END konzipierten Abendveranstaltung, wurde das neue Erscheinungsbild und die Geschichte des Awards zusätzlich thematisch aufgegriffen und somit über den Moment der Preisverleihung hinaus verlängert. Das art.loft Berlin wurde zu einer Art privatem Wohnzimmer, in dem Moderator Alexander Mazza die Gäste durch den Abend führte.

Ergebnis

Durch das neue und mutige Konzept des Awards, wurde nicht nur die Zielgruppe bis zum äußersten involviert, mehr noch wurde der Award zum persönlichsten seiner Branche. Durch die ganzheitliche Kommunikation konnte das neue und mutige Erscheinungsbild des Awards nicht nur im Rahmen der Verleihung und während der Abendveranstaltung, sondern auch durch das vorherige Online-Voting besonders hervorgehoben werden.

Wollen Sie mehr erfahren?

Marc Matern
Buisness Development
T +49 30 308 75 95 75
Send email